Farbbalance

Muskelverspannung in der Schulter behandelt
  • Jede Farbe hat ihre ureigene Schwingung, unterschiedliche Wellenlängen, aus Lichtquanten, Photonen. 
  • Licht ist eine wichtige Lebensgrundlage. 
  • Licht wird nicht nur über die Augen aufgenommen, sondern auch über die Haut.
  • Blinde Menschen können Farben über ihre Schwingung spüren, diese wahrnehmen. 
  • Seit Jahrhunderten werden Farben therapeutisch eingesetzt.Das helle Sonnenlicht besteht aus Spektralfarben, das heißt auch „Regenbogenfarben“. Was wiederum bedeutet: Farben sind nach diesem Wissen Bestandteile des weißen Lichtes und nicht etwas davon Getrenntes. D.h. die Summe der Farben im richtigen Verhältnis, wie von Natur aus vorgesehen, ergeben weißes Licht. 
  • Bei der Farbbalance wird der individuell ausgetestete Bereich (Organ, Drüse, Körperteil, Muskel, Meridian, ganzer Körper etc.) bestrahlt. 
  •  Farben wirken über ihr unterschiedliches Schwingungsspektrum.
  • Jede Farbe hat ihre ganz eigene Qualität und ihre ganz ureigene Schwingung! 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden